Theodor-Heuss-Gymnasium | Gymnasiumstr. 70 | 74072 Heilbronn | Tel. 07131 562451 | E-Mail: thg@mail.thg-heilbronn.de

11_ger.jpg

Berufsorientierung

"BOGY", diese vier Buchstaben stehen für Berufsorientierung an Gymnasien. Weil die Berufsorientierung auch an Gymnasien immer wichtiger wird, hat das Theodor-Heuss-Gymnasium Heilbronn ein umfangreiches Konzept zur Berufsorientierung erstellt, welches im Jahr 2015 mit der Verleihung des BORIS-Siegels gewürdigt wurde. Auch an der Zertifizierungsrunde 2017/18 für das Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg hat das Theodor-Heuss-Gymnasium erfolgreich teilgenommen. Das Siegel hat eine Gültigkeit von fünf Jahren..

Wir wollen unsere SchülerInnen frühzeitig dabei unterstützen, eigene Fähigkeiten und Stärken zu erkennen. Hieran wird vor allem in den Klassenlehrerstunden der Unterstufe und im erlebnispädagogischen Programm der Sportwoche gearbeitet. In Klasse 7 und 8 können sich die SchülerInnen bereits punktuell mit praktischen Tätigkeiten im Rahmen der Berufsorientierung auseinandersetzen, z.B. bei Betriebserkundungen oder im Girls‘/ Boys‘ Day. In Klasse 9 setzen sich die SchülerInnen im Rahmen des WBS-Unterrichtes (Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung) mit ihren eigenen Interessen und Berufsvorstellungen auseinander. Als Vorbereitung auf das Berufspraktikum in Klasse 10 findet ein Interessenstest und ein Besuch im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit statt, bei dem die SchülerInnen eigene Interessen kennenlernen und erfahren, wie sie passende Berufsfelder finden können.

In Klasse 10 wird dieses Berufspraktikum einwöchig durchgeführt. Die SchülerInnen bekommen hierdurch die Möglichkeit, Erfahrungen in einem betrieblichen Umfeld zu machen, und nebenbei kann jeder Einzelne noch neue für ihn interessante Berufsfelder erschließen. Zur Vorbereitung wird zu Beginn von Klasse 10 ein Bewerbertraining bei der Kreissparkasse Heilbronn durchgeführt, das die SchülerInnen zum eigenständigen Bewerben befähigt. Die SchülerInnen reflektieren ihre ersten Erfahrungen in einem Berufswahlportfolio. Außerdem wird der Besuch der vocatium-Berufswahlmesse in Workshops vorbereitet.  vocatium Fachmesse

Zusätzlich findet in Klasse 9 und 10 ein BOGY-Tag statt, an dem verschiedene berufliche Tätigkeitsfelder von ReferentInnen aus der Praxis vorgestellt werden.

In der Kursstufe können die SchülerInnen am Studientag verschiedene Universitäten und Hochschulen besuchen und sich über mögliche Studienfächer informieren. Dazu erhalten sie in einer Auftaktveranstaltung die nötigen Informationen und führen den Orientierungstest durch. In weiteren Modulen zu Interessen und Fähigkeiten, Werten und der gelenkten Recherche wird die Auseinandersetzung mit der Berufswahl vertieft. Außerdem werden Studien- und Ausbildungsbotschafter eingeladen, die über Studienfächer oder Ausbildungsberufe informieren und bei denen die Schüler/innen in Kleingruppen Fragen stellen können. Des Weiteren findet eine enge Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur statt, sodass jederzeit eine individuelle Berufsberatung möglich ist.

Bei der Berufsorientierung unterstützen uns zahlreiche Kooperationspartner der Region aus Wirtschaft und Kultur, z.B. das Theater Heilbronn, die Kreissparkasse, das Institut für Talententwicklung, die Stadtbibliothek, die Malteser usw.

Möglicherweise hilfreiche Links sind bei den Informationen zur Kursstufe aufgeführt.

Drucken E-Mail

Aktuelles

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Kontaktformular

Kontaktformular
Wir verwenden Ihre Daten gemäß der Datenschutzerklärung, diese finden Sie hier: Datenschutz

Wir verwenden Ihre Daten gemäß der Datenschutzerklärung.

Kontakt

Theodor-Heuss-Gymnasium Heilbronn
Gymnasiumstr. 70
74072 Heilbronn
Telefon: 07131 562451
E-Mail: thg@mail.thg-heilbronn.de

Karte THG und Umgebung© OpenStreetMap-Mitwirkende

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.